Erdgeschoss abgeschlossen

Es geht Schlag auf Schlag weiter. Kaum war die Bodenplatte betoniert, ging es auch direkt mit dem Mauern des Erdgeschosses weiter. Wir hatten uns am Tag vor unserem geplanten  Urlaub noch mal kurz am Grundstück blicken lassen, und was sollen wir sagen? Die erste Reihe Steine war schon komplett gesetzt und ausgerichtet. Damit hatten wir gar nicht gerechnet, da wir eigentlich davon ausgegangen sind das die Bodenplatte zu diesem Zeitpunkt noch fertig aushärtet.

Anschließend waren wir dann erst einmal eine Woche im Urlaub, wurden aber trotzdem von unserer Familie mit Fotos versorgt. Es war schon faszinierend zu sehen wie schnell sich alles veränderte und die Wände in den Himmel wuchsen. Bereits einen Tag nach unserer Abreise in den Urlaub erreichte uns die Nachricht das die ersten sechs Reihen schon stehen würden. Keine weiteren vier Tage später waren die kompletten Außenmauern fertig und die Innenwände bereits begonnen. Ab jetzt konnte man bereits sehr gut erkennen wie die Räume letztendlich geschnitten sind und wie Groß sie wirklich sind – Quadratmeterzahlen auf Papier sind hier ja immer etwas schwierig sich vorzustellen.

Am Abend bevor wir uns zurück nach Hause begeben wollten erreichten uns dann noch Fotos das die Filigranbetondecke bereits auf dem Erdgeschoss aufliegt. Zwar noch nicht betoniert, aber sie sind bereits vor Ort platziert. Jetzt hat man auch ein beinahe finales Gefühl über die Raumhöhe.

Aber lassen wir hier einfach mal ein paar Bilder sprechen.

20160730_1036_IMG_2672

Kommentar verfassen